KOMMA  |  Kommunikation mit Angehörigen
KOMMA  |  Kommunikation mit Angehörigen
 

Zusammenarbeit Praxis –––––– Wissenschaft

Das transdisziplinäre Forschungsprojekt ist eine Kooperation zwischen der Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. als Projektträger, zwei Wissenschaftspartnern und drei Partnern aus der Praxis der Hospiz- und Palliativversorgung in NRW. 
Regelmäßig finden Projektworkshops und -foren statt, damit die Interventionen mit der Praxis entwickelt werden und wieder in diese zurückfließen können. 

Fördergeber

Initiative „Pflege inklusiv”

Impressum | Fotonachweis

Druckversion Druckversion | Sitemap
KOMMA | Kommunikation mit Angehörigen | Projekt zur Entwicklung der Angehörigenarbeit in der häuslichen Hospiz- und Palliativversorgung | © Hospizbewegung Düren-Jülich